Festakt im Kaisersaal des Römers mit Oberbürgermeister Peter Feldmann und Ehrung von Jay-Jay Okocha

© 11Freunde.de, http://shop.11freunde.de/jay-jay-vs-titan-ma-12-267.html

Zum 10-jährigen Jubiläum der formalen Gründung des Vereins Montagsgesellschaft freuen wir uns, Ihnen eine besondere Ankündigung machen zu dürfen: Zwar hat die Initiative der Montagsgesellschaft als Plattform für einen engagierten Bürgerdialog bereits 2005 begonnen, allerdings wurde 2007 erst offiziell ein Verein gegründet. Dieser hat wenig später auch den Status der Gemeinnützigkeit erhalten.

Wir freuen uns und sind stolz darauf, anlässlich unseres Vereinsjubiläums zum 10-jährigen Bestehen im Kaisersaal des Frankfurter Römers geehrt zu werden.
Die Ehrung erfolgt durch:

Herrn Oberbürgermeister Peter Feldmann  

mit einem Vortrag zum Thema:
„Bürgerschaftliches Engagement ist der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält. Das Best Practice Frankfurt am Main“ 

Zusätzlich wird die Montagsgesellschaft, gemeinsam mit Herrn Oberbürgermeister Peter Feldmann, noch an diesem Abend ein weiteres Ehrenmitglied aufnehmen: Es handelt sich um den Ausnahmefußballspieler, der eines der attraktivsten Tore in der Geschichte der Bundesliga – selbstverständlich im Trikot der Frankfurter Eintracht – geschossen hat und dessen Name immer unmittelbar mit Frankfurt verbunden sein wird. Als Montagsgesellschaft werden wir ihn als Ehrenmitglied aufnehmen und ihn als „Frankfurter Legende“ auszeichnen:

Jay-Jay Okocha

 

Die Anmeldung zum Festakt ist seit dem 28.09.17, 12.00 Uhr nicht mehr möglich! Alle zuvor angemeldeten Gäste sowie alle Mitglieder des Vereins Montagsgesellschaft erhalten demnächst postalisch eine offizielle, schriftliche Einladung durch den Oberbürgermeister. Diese gilt als Eintrittskarte zum Festakt.

Termin
23. Oktober 2017, 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kaisersaal
im Frankfurter Römer
Römerberg 23
60311 Frankfurt am Main