Spiel den Ball doch weiter! Warum Unternehmensnachfolge ein Garant für nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg ist.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gäste und Mitglieder der Montagsgesellschaft,
 

auch in der Hochphase der Fußball-Europameisterschaft spielen wir den Ball des Bürgerdialogs weiter. Und natürlich werden wir etwas organisieren, damit die Freunde des Fußballs die Achtelfinale sehen können.

Dabei widmen wir uns der Frage, welche taktischen Spielzüge clever sind, damit Unternehmen langfristig bestehen bleiben. In den Jahren 2022 bis 2026 gibt es in Deutschland nach Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung, Bonn, rund 772.000 übernahmewürdige und rund 190.000 übergabereife Familienunternehmen.

Wer sich mit der demographischen Entwicklung auskennt, versteht den logischen Zusammenhang: die Mitglieder der geburtenstarken Jahrgänge der 1960er Jahre gehen jetzt sukzessive in Rente - darunter auch viele Unternehmer, die eine Nachfolgeregelung suchen.

Nicht für alle diese Unternehmen finden sich Lösungen. Wir alle erleben, wir die Handwerker oder Metzger „um die Ecke“ zumachen und nicht fortgeführt werden. Aber auch viele große mittelständische Unternehmen finden keinen Nachfolger.

Damit es nicht heißt: „Der letzte macht das Licht aus“, besprechen wir ganz spielerisch, warum hier langfristig zu planen ist und welche Weichen von Unternehmern gestellt werden können:

 

Spiel den Ball doch weiter!  
Warum Unternehmensnachfolge ein Garant für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg ist.

 

Als Gesprächsgäste begrüßen wir:

  • Martina Güttler, Unternehmensinhaberin, Claus Blumenauer Immobilien GmbH 
  • Julian Will, Managing Director, Nachfolgekontor GmbH 
  • Dr. Lars Weber, M.C.L., Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Partner, GÖRG Rechtsanwälte 
  • Carola Unterleider, Vertriebsleitung, Unterleider Medien GmbH 
  • Michael Boddenberg MdL, Staatminister für Finanzen a.D., Unternehmer 
  • Dirk Koke, Geschäftsführer, KOKE GmbH 

 

Parkplatzmöglichkeiten finden Sie:
auf dem Parkplatz Stadtmitte, Hauptstraße 5  
und im Parkhaus Stadtgalerie, Klosterstraße 15

 

Die Veranstaltung findet in Partnerschaft und mit Unterstützung Claus Blumenauer Immobilien statt.

Termin
01. Juli 2024, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Claus Blumenauer Immobilien GmbH
Frankfurter Str. 1
61462 Königstein im Taunus
Galerie